Schlagwort-Archive: Gran Canaria

Velohome 31 – Velosnakk #8


Diesmal mit dabei:
avatar Markus Amazon Wishlist Icon
avatar Christian Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon

Unterstützen könnt Ihr uns via:

Irgendwie ist immer noch ein wenig Winter… oder zumindest kalte Jahreszeit? Daher husten wir uns ein wenig durch die Sendung was sich leider auch aufs Intro ausgewirkt hat… aber dafür kann man ja schneiden und haben es kurzentschlossen noch einmal neu aufgenommen. Daher der etwas holprige Start.

Private Veränderungen… Christian hat einen neuen Job und darf sich in naher Zukunft auch beruflich mit Fahrrädern und Zubehör auseinander setzen. Beim Cycle-Basar im Kundensupport trifft man ihn bald und es freut ihn sehr. Und wenn man schon einmal bei dem Thema ist, ja dann kann man ja auch mal ein wenig über Webshops im Allgemeinen reden, welche Vorzüge manche gegeüber anderen haben und was man richtig und was man weniger richtig machen kann.

Na und dann schauen wir mal, was wir noch so getrieben haben. Markus bekommt so langsam Platzprobleme und sein Fahrradzimmer ist voll. Aber wofür gibt es noch ein Arbeitszimmer 2. Fahrradzimmer? Da kann man sich dann auch mit dem 2. Montageständer ganz in Ruhe austoben ( Modell Nr1 ) und sich daran erfreuen. Denn endlich werkelt Markus auch in der Hinsicht auf Profiniveau.

Aber bevor richtig gute Laune aufkommt, widmen wir uns mal wieder unserer großen Hassliebe Strava wo auch Markus schon im Blog aufgezählt hat was ihn stört… mittlerweile wurde ein eigener Verein gegründet, nur von Leuten die von Strava Bugs genervt sind. Aber zeigt das nicht auch irgendwie, dass Sie eigentlich vieles richtig machen, wenn die User trotdem da bleiben und lieber mit einer Engelsgeduld da bleiben und sich beschweren, als weiter zu ziehen? (Hier übrigens nochmal unser “Club” bei Strava)

Und wo wir schonmal bei der Navigation sind, berichtet Christian noch von seinen Navigationsversuchen mit dem Garmin 810 und seinem scheitern. Aber blicken wir mal positiv in die Zukunft, mit den gegebenen Tipss sollte das alles hinzubekommen sein und wir freuen uns schon auf den nächsten Versuch.

Na und wo kann man dann auch wundebar die Navigation verwenden? Richtig, im Trainingslager! Markus bekommt von seiner besseren Hälfte frei und fährt für eine Woche nach Gran Canaria Grundlagenkilometer sammeln. Obwohl es dort auf Gran Canaria durchaus auch bergig zugeht, wil er möglichst viele Grundlagenkilometer sammeln und mal eine Woche durchradeln. Also nicht am Stück… Danach geht es noch nach London und der Aufruf, falls ihr tolle Shops, Locations oder Cafes, alles rund ums Rad halt in London wisst, dann rein in die Kommentare, Markus freut sich.

Na und dann kann man ja auch direkt mal die komplette Saison durchgehen, was so passiert und wo man sich auch trifft. Stichwort Rad am Ring! Zum Ötz den wir dann später noch ansprechen will Christian übrigens noch nicht wieder hin, die Rechnung wird noch beglichen, aber nicht aktuell.

Wer übrigens eine Idee für Markus hat, wie er vielleicht nach seinem Alpentraum weiter zu seinem Radverein nach Italien reisen kann, ggf. hat ja jemand schon vor einem ähnlichen Dilemma gestanden, ihr würdet ihm eine große Hilfe mit euren Anregungen sein.

Für die Staffelteilnehmer bei Rad am Ring nicht wirklich nötig, für Einzelstartet schon interessanter ist da die Veranstaltung vom kommenden Samstag die Christian auf Einladung von STAPS besucht. In Köln wird es ein Wochenende rund um Ultra Ausdauerleistung geben, oder anders gesagt, rund um die Teilnahme am RAAm. Workshops, Vorträge, Diskussionen… alles in allem ein interessantes Paket wo man auch die Möglichkeit hat mit ehemaligen Startern zu sprechen und zukünftigen Startern bei einem 48h Belastungstest über die Schulter / auf die Beine zu schauen. Mehr davon in einem kleinen Velohome unterwegs in der kommenden Woche! Wer Fragen hat, die wir dort stellvertretend für ihn stellen soll, immer gerne her damit. Am einfachsten bitte hier als Kommentar.

Denn… jeder Kommentar hat diesmal die Chance, etwas zu gewinnen. Wir freuen uns sehr, dass einer der Hörer uns die Möglichkeit gibt, etwas zu verlosen. Thomas hat mit 2 Freunden eine Firma die Photomagneten herstellen und Markus war schon sehr angetan vom leichten Bestellvorgang, während Christian grummelig zugeben muss, dass seine Frau einfach nicht auf ihn hört und es als Photobeauftragte der Familie noch nicht ausprobiert hat.

Jedenfalls dürfen wir im Namen von getpickpack.com 3 sets verlosen, was wir unter allen die einen Kommentar unter dieser Folge einen abgeben, oder aber uns einen audioboo – bitte mit #velohome – schicken gerne machen. Einsendeschluss ist der 19.02. und wir werden dann in der kommenden Velosnakkfolge die Gewinnerin oder den Gewinner verkünden.

Danke für eure Zeit und das zuhören!