Velohome 92 – Was lange währt wird endlich… Velosnakk #27

Nun auch endlich erwacht der Velosnakk aus dem Winterschlaf. Noch leicht verhustet, aber dafür frohen Mutes…


Diesmal mit dabei:
avatar Markus Amazon Wishlist Icon
avatar Christian Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon

Unterstützen könnt Ihr uns via:

Begrüßung
Wie geht es uns? Wie ist das Wetter?

Wir fahren?!
Markus mehr indoor . www.trainerroad.com, Christian eher draussen, abenteuerliche Runden, kurzfristiger / provisorischer Umbau, wer am Rad schrauben kann, muss nicht am Auto auch schrauben können

Berlin
Wir haben gebucht, Markus und Christian sind defintiv da, Fahrradschau +  Velo Berlin, HörerInnen Treffen, Wo? Unterbringung?

Garmin bei der CES
In welche Richtung geht es bei Garmin? Strava Segmente auf dem Garmin, was halten wir so grundsätzlich von diesen Wearables, alles noch smarter? Qualität von Garmin Software, Strava vs Garmin Connect, wie was wo nutzen wir Segmente, geflaggte Segment,

Ötz Verlosung + Team Alpecin Verlosung
Der Ticketverkauf für die Startplatzverlosung startet und Markus versucht wieder sein Glück. Lose können ab dem 01.02. gekauft werden. Christian hat sich einfach mal bei Team Alpecin beworben,

Radumbau bei Markus
Kompaktkurbe mit und ohne ovales Blatt und überhaupt, macht Oval Sinn?

Diverses… 
Trikot, Patreon, Geburtsvorbereitungskurs ;-), Fanta 4 auf Tour & Katzenjammer ebenso!

Wir danken euch fürs zuhören!!!

4 Gedanken zu „Velohome 92 – Was lange währt wird endlich… Velosnakk #27

  1. Georg

    Yeah! Ihr kommt nach Berlin.

    Die Fahrradschau ist mehr so Lifestyle, geile Räder, viel Nische und viel für das Auge. So war es zumindest bisher. Die Velo war bisher immer so lala, zwei oder dreimal war ich da, es war nett, aber mehr nicht. Vor zwei Jahren (letztes Jahr hab ich sie nicht besucht) war der Lasten-/Transportbereich sehr sehr geil gemacht. Der Rest war mehr so für die breite Masse und rein auf Verkauf (ohne zu verkaufen) ausgerichtet.

    Für 1 bis x Biere bin ich zu haben, eine Kneipe findet sich schon

    Antworten
  2. Marko

    Hallo Jungs,

    ich kann mich der Beurteilung von Georg nur anschließen. Fahrradschau=Lifestytle und gucken, stauen, gucken. Velo kann man sich sparen. Allerdings seit ihr ja nicht so oft in der Hauptstadt. Dann sollte vielleicht doch ein Besuch der Messe mal in Betracht gezogen werden. 🙂

    Station Berlin
    Luckenwalder Strasse 4–6
    Kreuzberg
    U1/2 Gleisdreieck

    Velo Berlin
    Messe Berlin / Eingang Ost
    Messedamm 22
    Charlottenburg
    S41/S42/S46 Messe Nord/ICC

    Bier ist eine super Idee. Vielleicht in ein lokales Brauhaus http://www.hopsandbarley-berlin.de/ oder http://www.georgbraeu.de/ oder in diese Bar http://www.rubys-bar.com/

    Grüße!

    Antworten
      1. Christian Hoff Beitragsautor

        Lust klar, wir sind doch für Spektakel immer zu haben. Leider reisen wir aber alle ohne Rad an… und auf geliehenem Rad, da müsste man sich ja jetzt auf Verdacht anmelden…

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.