Velohome 355 – VI. 104th Giro d’Italia Velorace #209

Und dann ist der Giro auch schon wieder vorbei.


Diesmal mit dabei:
avatar
Thomas

Unterstützen könnt Ihr uns via:

1. Begrüßung

Wie geht es uns?

104th Giro d’Italia

Etappe 17 » Canazei › Sega di Ala (193km)
Bernal schwächelt, Trek verliert alles, Evenepoel steigt aus
Ergebnis

Etappe 18 » Rovereto › Stradella (231km)
Tolles Finale, Bettiol siegt aus Spitzengruppe
Ergebnis
Sagan wegen Einschüchterung bestraft

Etappe 19 » Abbiategrasso › Alpe di Mera (Valsesia) (166km)
Yates holt wieder Zeit raus
Ergebnis

Etappe 20 » Verbania›Valle Spluga-Alpe Motta (164km)
Carusos Mut wird belohnt
Ergebnis
Ineos haut mit Helikopter ab – ist das fair?

Etappe 21 (ITT) » Senago › Milan (30.3km)
Ganna siegt trotz Defekt, Bernal sichert sich den Giro-Sieg
Ergebnis

Criterium du Dauphine

Etappe 1 » Issoire › Issoire (181.8km)
Feld schläft, Ausreißer kommt durch
Ergebnis

Diese Rennen stehen an
Link 1 / 2 

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

Ein Gedanke zu „Velohome 355 – VI. 104th Giro d’Italia Velorace #209

  1. Klaus

    Cool war, dass der 18 jährige Ponomar den Giro durchgefahren ist und 67. der Gesamtwertung wurde. Laut einem Kommentar gab’s das wohl zuletzt vor fast 100 Jahren, dass ein so junger Fahrer das geschafft hat.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.