Velohome 335 – „Es war Dilettantismus am Werk“ Velosnakk #94

Immer noch November und wieder ein Snakk


Diesmal mit dabei:
avatar
Christian / aka Teichstecher

Unterstützen könnt Ihr uns via:

  1. Begrüßung

wie geht es uns?

Kollege Christoph bei Antriff.fm


  1. Im Test > Flint

Christian ist ein Wochenende einen Flint gefahren und war sehr davon angetan, wie agil und gleichzeitig beherrschbar das Rad war.

Flint bei BC


  1. Fizik Terra Argo

Macht ein Gravel Sattel Sinn und wenn ja wieviel? Der Fizik Terra Argo wurde vorgestellt.

Fizik Terra Argo


  1. Fizik Alpaca Carrier tool

Das passende Toolkit für Fizik Sättel, aber das in dieser Form überhaupt wirklich Sinn?

Fizik Alpaca Carrier tool


  1. CONQUER THE FLANDRIEN CHALLENGE

Kleine feine Corinna kompatibel Veranstaltung in Flandern, allerdings nur für Leute die wirklich Lust darauf haben sich kaputt zu fahren 😀

The Flandrien Challenge


  1. Kurz erwähnt: Gore Phantom Jacke

Bisher erst 2mal gefahren, daher bis dato nur ein sehr guter erster Eindruck

PHANTOM GORE-TEX INFINIUM™ Jacke


  1. Racing Long Top Tube Pack (2L) | Apidura

Der Taschenfetischist braucht mehr Taschen. Und warum das Sinn macht.

Racing Long Top Tube Pack (2L) | Apidura


  1. Die Gabelproblematik ™

Update zum Projekt.

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

12 Gedanken zu „Velohome 335 – „Es war Dilettantismus am Werk“ Velosnakk #94

  1. Vodkawasser

    Ich hätte noch so eine Gabel die gesucht wird. Stammt aus Cannondale SuperX. QR mit Disc und Taperd. Stelle ich gerne zur Verfügung für lau. Schickt kurz ne Mail bei Interesse.

    Antworten
  2. Marko

    Teste den SQlab Sattel. Irgendwann hattet ihr das Thema schon einmal. Keine Probleme mit Popo bei Ausfahrten von 300+.

    Sport frei
    Marko

    Antworten
  3. daniel

    Wäre ich eine Marke, würde ich wohl daran verzweifeln dass Leute mich selbst dann noch konsequent falsch aussprechen, wenn _mein Markenname wortwörtlich in Lautschrift geschrieben ist_ #fissik #physique;)

    Antworten
    1. Christian Hoff Beitragsautor

      Vielleicht stehe ich gerade auf dem Schlauch, aber haben wir es nicht „fissik“ ausgesprochen? So jedenfalls meine Erinnerung.

      Antworten
  4. Pascal

    Wenn die Gabel immer noch nicht erfolgreich behandelt wurde, muss sie unbedingt in die Gravelcave zu mir. Ein lausiger Schraubenrest kann doch nicht so schwer zu entfernen sein…Also ab damit zu mir. Sieh es als erledigt an.

    Antworten
      1. Christian Timmer

        Danke Pascal! 🙂 Komme ich gerne drauf zurück, wenn der Schreiner es mit seiner Ständerbohrmaschine nicht hinbekommt. Wahrscheinlich schnitzt er mir gerade eine neue Gabel aus Holz. 😀
        Viele Grüße
        Christian

        Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Marko Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.