Velohome 218 – I. Tour de France Spezial Velorace #118

Unsere Erwartungen, Wünsche und Befürchtungen zur Tour 2018


Diesmal mit dabei:
avatar Thomas
avatar Chris
avatar Christian Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon

Unterstützen könnt Ihr uns via:

1.Begrüßung
Wie geht es uns?

2. Causa Froome
Fassen wir zusammen was passiert ist und was wir davon halten?!

3. Tour de France 2018 – Die Strecke
1. Woche in Nordfrankreich, Auftakt entlang der Küste, MZF 35km, Quimper-Etappe rauf und runter, Roubaix-Etappe
2. Woche: Trittico in den Alpen (Le-Grand-Bornand, La Rosiere, L’alpe d’Huez), 1 Flachetappe, Ankunft in Mende, 1. Kategorie-Berg Carcassone
3. Woche: Bagneres-de-Luchon nach Abfahrt, 65km Etappe, Flachetappe, Abfahrtsankunft nach Tourmalet, Aubisque, EZF, Paris

4. Tour de France 2018 – Das Reglement
Neuerung:Bonussprint kurz vor Ziel auf Etappen 1-9

5. Tour de France 2018 – Die Favoriten
Wer sind unsere Favoriten? Wer könnte überraschen? Wer holt Gelb, Grün, Bergtrikot, Weiß?
Chris > Dumoulin Sieger der Herzen, Froome Favorit
Christian > Landa / Porte Sieger der Herzen, Froome Favorit
Thomas > Porte Sieger der Herzen, Valverde Favorit

6. Diverses

Boom gesperrt
Link

Vinokourov-Kolobnev verschoben auf den 9. Oktober
Link

Okzitanien-Rundfahrt
Bouhanni und Laporte sprinten gegeneinander, Valverde mit gelungener Tour-Generalprobe
Ergebnis

Nationale Meisterschaften
Gorka Izagirre (ESP),
Lampaert (BEL),
P. Sagan (SLO),
Ackermann (GER)

Adriatica-Ionica Race
Viviani holt 3 Etappen, Sosa unterstreicht sein Talent

Kristina Vogel
Nach schlimmen Sturz ein Funding für Ihre Reha
Unterstützen

Für die Nutzung der Graphiken bedanken wir uns bei http://www.procyclingtrumps.com/

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

2 Gedanken zu „Velohome 218 – I. Tour de France Spezial Velorace #118

  1. Patrick

    Noch eine Gedanke zu den Tour-Ausschlussplänen der ASO gegenüber Froome. Ich war doch sehr überrascht als die ASO am 1.7. verkündete, man wolle Froome von der Tour ausschließen. Hatte Prudhomme doch am 8.6. noch verkündet, eben diesen Bann nicht verhängen zu wollen. Nachdem die UCI nur einen Tag nach dem ASO Muskelspiel das Verfahren gegen Froome einstellte, glaube ich dass Prudhomme mit dem Wissen dieser Entwicklung nur noch ein wenig Säbelrasseln betreiben wollte, um in der Öffentlichkeit positiv wahrgenommen zu werden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.