Velohome 238 – Ein Bluthund vergisst schnell Velosnakk #70

Noch etwas verschnupft aber auf gutem Wege…


Diesmal mit dabei:
avatar Christian / aka Teichstecher
avatar Christian Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon

Unterstützen könnt Ihr uns via:


1. Begrüßung
Wie geht es uns?

2. Wie erreichen wir euch?
Nur mal so gefragt, per push, Facebook oder Twitter?

3. Münsterland Giro – Analyse und Fazit
Wie hat Christian es empfunden und wie ist die Strecke?
Zu alt und vernünftig geworden?

4. Strave Pick your perks
Macht diese neue Aufteilung Sinn? Wer nutzt nur einen der Bereiche und verwirrt es nicht mehr als es erklärt?
Christian will sein Strava zurück, Strava für die Golden Ager als Geschäftsmodell?

5. Strava Wahoo Integration
Werbung muss sein?! Aber so… denkt an die Golden Ager!

6. HealthFit – Promocodes zu vergeben
Christian war in der Beta, hat Bugs reportet und ihr könnt davon profitieren.

7. Roses Backroad und Gravelbikes
Besser als vorher in den Farben, aber so ein richtiger Funke springt nicht über.

8. Bombtrack 2019 Bike Catalogue
Der neue Katalog ist da, Christian hat instant einen haben wollen Reflex beim Audax 2019

9. Rapha Back im Peleton
Rapha jetzt mit Campingbedarf, aber bitte nur für milde Temperaturen.
https://www.rapha.cc/de/de/shop/explore-down-sleeping-bag/product/BSB01XXDNY

10. Pocket 7.0
Text to speach in besser, vorgelesene Texte als Ersatz oder Alternative zu Podcasts.

11. GGFV
Selbst organisiertes Graveln Teil 1

12. Gravelpott 1.0
Selbst organisiertes Graveln Teil 2

Für die Nutzung der Graphiken bedanken wir uns bei http://www.procyclingtrumps.com/

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

 

20 thoughts on “Velohome 238 – Ein Bluthund vergisst schnell Velosnakk #70

  1. Christof Damian

    Ich bin vermutlich der Einzige der nur einen teil der Strava Summit Pakete benutzt. Ich habe das Safety Paket abbestellt, da Garmin Connect die gleiche Funktionalitaet hat. Allerdings wollte ich auch nur probieren wie das mit den Paketen funktioniert und spare jetzt nur ein paar Euro.
    Mein Verdacht ist das diese Aufteilung in Pakete nur eine Vorbereitung auf zukuenftige neue Pakete ist um so schleichend die Preise zu erhoehen. Fuer Strava Premium Benutzer macht es keinen Sinn nur eines der Training oder Analysis Pakete zu nehmen, man nimmt immer beide.

    Der Wahoo, Zwift, … Spam ist einfach nur unverschaemt. Das koennen die ja gerne den Umsonstbenutzern andrehen, aber nicht den Leuten die fuer Strava bezahlen. Sie haben angekuendigt das diese “Integrationen” in Zukunft eventuell auch zusaetzliche Features anzeigen, also zum Beispiel bei Zwift automatische Screenshots oder bei irgendwelchen Powermetern extra Analysis Daten … das bleibt aber noch abzuwarten.

    Ist jetzt nicht auch langsam gut mit Gravel? Koennen die nicht in die ewigen Jagdgruende gehen wo die Fat Bikes schon warten?

    Die Jacke + Schlafsack Kombination ist uebrigens so gedacht das beide zusammen einen kompletten Schlafsack ergeben. Das ist als Gewichtssparmassnahme gedacht wenn man sowieso eine Jacke mit nimmt und gibt es wohl bereits auch schon von anderen Herstellern. https://youtu.be/G6Uh0eoWXVE

    Antworten
    1. Christian Hoff Beitragsautor

      „Ist jetzt nicht auch langsam gut mit Gravel? Koennen die nicht in die ewigen Jagdgruende gehen wo die Fat Bikes schon warten?“.
      Volle Humorpunktzahl

      Antworten
    2. Pascal

      Mit den Gravelbikes werdet ihr euch anfreunden müssen, ob ihr wollt oder nicht. 😉
      Die sind klammheimlich massentauglich geworden und als Multipurpose Bike das wachstumsstärkste Segment bei den Bikes. So gut wie keine Innovationen beim MTB oder RR, dafür jede Menge Neuerscheinungen und Lösungen auf dem Gravel- und Bikepackingmarkt.
      Wems nicht gefällt, einfach hinnehmen und den anderen den Spaß lassen.
      btw: Um manchen endgültig den Schaum in die Mundwinkel zu treiben gibt es jetzt sogar E-Gravelbikes. (cannondale Synapse NEO SE)

      Antworten
      1. Christian Hoff Beitragsautor

        Ach ich glaube die wenigsten möchten das Sie verschwinden. Jeder Jeck ist anders und so soll ja auch jeder Jeck sein Rad finden.

        Das es beim RR und MTB keine Innovation gäbe möchte ich aber so nicht im Raum stehen lassen.

        Elektronische Schaltung, automatische Fahrwerkseinstellung, 12 Gänge, 1x Schaltung… viele Dingen werden und wurden in beiden Bereichen entwickelt und dann für unter Anderem das Gravelbike übernommen. Im Gegenteil behaupte ich, dass das Gravelbike sich das Beste vom Rennrad, vom Crosser und auch MTB nimmt und es zusammensetzt.

        Vielleicht auch weil es nicht so ein Balast an Tradition mit sich schleppt ist das einfach möglich. Weil der Mix dann etwas Neues ergibt zu sagen die anderen liefern nichts Neues mehr finde ich so gesagt falsch.

        Antworten
        1. Pascal

          Da magst du recht haben. Der Mix aus dem innovationen die in einem in Europa völlig neuem Segment ohne Rücksicht auf Tradition erscheint beim Gravel als doppelt so innovativ als an den traditionellen Rennrädern und Mountainbikes.
          Ich werde diese Sichtweise mal überdenken.

          Antworten
      2. Christian Hoff Beitragsautor

        Oder auch noch anders gefragt, welche Innovation gab es am Gravelbike zuerst, ggü einem MTB/Rennrad/Crosser?

        Antworten
  2. uli benke

    So lernt man durch den Podcast auch noch nen bissken Geographie 🙂

    den GGFV hatte ich schon längere zeit für mich geplant gehabt …aber es könnte sein, dass aus dieser graveltour im nächsten jahr eine offizielle veranstaltung unter holländischer federführung entsteht.

    …geplant habe ich die angesprochenen touren mit komoot, hatte allerdings zu hause den zusaätzlichen heimvorteil. Die haldengraveltour war ohne genaue ortskenntnis interessant und auch gut fahrbar.

    …ne mailingliste wäre ganz interessant, da könnte man einfacher interessierte radler informieren. Auf der anderen seite war ich bei meinen touren ganz froh, dass es nur kleine gruppen waren. Wahrscheinlich müsste man dann bei solchen touren eine begrenzung der teilnehmerzahl in betracht ziehen.

    …der daniel fuhr übrigens ein https://www.marinbikes.com/de/bikes/type/pavement-drop-bar

    …gruß uli

    Antworten
  3. Jens R.

    Hallo Ihr Zwei,
    Ich habe Interesse an einem Promocode für die Apple-Watch-App Healthfit. Ich nutze Firmung beim Schwimmen und Laufen.
    VG Jens

    Antworten
    1. Christian T

      Hallo Jens,
      schick uns mal bitte eine E-Mail oder Kontakt per Twitter. Der Code kommt dann als Antwort.
      Viele Grüße
      Christian

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.